gruppe.jpg Bild7_yoga.jpg feld.jpg

Angebote

... der Psychologinnen, Pädagoginnen und weiteren Fachkräfte 

Die Psychologinnen/Pädagoginnen bieten themenbezogene Gesprächs-gruppen an, abgestimmt auf die Bedürfnisse der jeweiligen Gruppe.

 

Mögliche Themen:

  • Erziehung
  • Partnerschaft
  • Familie
  • Trennung
  • Trauer
  • Umgang mit Krankheit/Gesundheit
  • Geschwisterrivalität
  • Anspruch und Wirklichkeit
  • Umgang mit Konflikten
  • „Alltagsdrogen“
  • Umgang mit Zeit
  • besondere Situation Alleinerziehender etc. 

Orientierungsgespräche zum Anfang, zur Mitte und zum Ende des Klinikaufenthaltes sind ebenfalls feste Bestandteile. Dabei stehen die Zielfindung, der Verlauf  und die Erreichung der Vorsorge- und Rehabilitationsziele jedes Einzelnen
im Vordergrund. In Einzelgesprächen und individuellen Beratungen sowie bei der Auswahl adäquater Beratungsangebote am Heimatort unterstützen Sie unsere Psychologinnen/Pädagoginnen.

Darüber hinaus können Konfliktsituationen mit eigenen Kindern während des Klinikaufenthaltes kurzfristig analysiert und eventuell gelöst werden. Gegebenfalls können in einem gemeinsamen Gespräch mit Mutter/Vater und Kind genseitige
Erwartungen geäußert werden, die zu einem Verständnis und respektvollem Miteinander führen.

 

Gruppenangebote zum Kennenlernen von
verschiedenen Entspannungsmethoden, wie:

  • autogenes Training
  • progressive Muskelentspannung nach Jacobson
  • Eltern-Kind-Massage
  • Kinderentspannung